Dep. Lavalleja, Aiguá

USD 425.000

  • 117 ha Weideland in Lavalleja
  • 117 ha Weideland in Lavalleja
  • 117 ha Weideland in Lavalleja
  • 117 ha Weideland in Lavalleja
  • 117 ha Weideland in Lavalleja
  • 117 ha Weideland in Lavalleja
  • 117 ha Weideland in Lavalleja

Details

  • USD 425.000
  • Objekt-ID: AIL419
  • Grundstück: 117,0 ha

    117 ha an der Ruta 8, zwischen Mariscala und Aiguá gelegen.

    In den hügeligen, grünen Ausläufern der Berge von Minas, unweit der Ruta 8, liegt dieses 117 ha große Grundstück. Das Land eignet sich unter anderem zur Viehzucht, zum Anbau von Oliven oder Wein sowie auch für Eukalyptusplantagen. Verschiedene landschaftlich besonders reizvolle Stellen bieten sich auch für den Bau eines Hauses an.

    Das Land wurde permanent als Weideland für Rinder und Schafe genutzt und ist entsprechend sauber.

    Ein über das Grundstück laufender Bach mit verschiedenen Zuläufen versorgt Vieh und Land ganzjährig mit Frischwasser.

    Eine öffentliche Stromleitung verläuft in ca. 5 km Entfernung. Von dort könnte mit sehr überschaubarem finanziellen Aufwand eine Leitung zum Grundstück gelegt werden. Selbstverständlich wäre alternativ auch der Bau einer Solar- oder Windkraftanlage möglich. Die Telefon- und Internetverbindung erfolgt über das ländliche Funknetz, die Trinkwasserversorgung würde über einen Brunnen erfolgen.

    Die nahegelegenen kleinen Ortschaften Mariscala und Aiguá mit jeweils etwa 2.000 Einwohnern bieten ausreichend Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf.

    Der Hektar-Preis liegt bei 3.632 USD.

    Print

    Sie interessieren sich für dieses Angebot?

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Telefonnummer

    Betreff

    Ihre Nachricht

    captcha

    Bitte fügen Sie hier den obigen Code ein:

    Back to Top