Immobilien-Suche
Mehr Suchoptionen
we found 0 results
Your search results

Strandnahe Chacra bei Playa Hermosa – PHC721

USD 265.000

   add to favorites

Departamento:

3,6 ha große Chacra mit Blick auf den Pan de Azúcar, nur 3,5 km vom Strand entfernt

Dieses 1998 erbaute Landhaus liegt landschaftlich sehr reizvoll nur 15 Autominuten vom beliebten Badeort Piriápolis entfernt. Hier lässt sich das ruhige Leben auf dem Land in unmittelbarer Küstennähe und mit den Vorzügen der entsprechenden Infrastruktur genießen.

Das Objekt ist ideal für Selbstversorger. Neben der Möglichkeit einer kleinen Viehhaltung lassen sich der Garten und ein Gewächshaus zur eigenen Versorgung nutzen.

Die Chacra wurde in den letzten Jahren vom jetzigen Eigentümer permanent bewohnt und laufend erhalten und erweitert. Sämtliche Fenster wurden mit Doppelverglasung versehen, der Eingangsbereich in der Art eines Wintergartens wurde angebaut, einige Wände wurden neu isoliert und das Rieddach neu gedeckt.

Das Haus bietet neben dem Wintergarten einen Wohn-/Essraum, die daran angrenzende, separate Küche, Schlafraum und Bad. Darüber hinaus steht ein separat zugängliches Gästeapartment mit Wohn-/Schlafraum, Kochnische und Bad zur Verfügung.

Räume: Wohn-/Essraum, Wintergarten, Küche, Schlafraum, Bad; zusätzliches Gästeapartment mit Wohn-/Essraum, Kochnische, Bad

Property Id : 29549
Preis: USD 265.000
Schlafräume: 2
Bäder: 2
Wohn-/Nutzfläche: 100 m², 1,075 sqft
Grundstücksgröße: 3,6 ha, 8.9 acres
Baujahr: 1998
Stockwerke: 1
Alarmanlage
Außengrill
Carport
Einrichtung inklusive
Gästeapartment
offener Kamin
eigener Brunnen
schöne Aussicht
Entf. zur Küste ≤ 3 km
ländliche Lage
Strandnahe Chacra bei Playa Hermosa - PHC721
Strandnahe Chacra bei Playa Hermosa - PHC721
Strandnahe Chacra bei Playa Hermosa - PHC721
Strandnahe Chacra bei Playa Hermosa - PHC721
Strandnahe Chacra bei Playa Hermosa - PHC721
Strandnahe Chacra bei Playa Hermosa - PHC721
agent picture
Martina van Bevern

Kontaktieren Sie mich

  • Immobilien-Suche

    Mehr Suchoptionen
  • Kundenstimmen

    Hallo Martina und hallo Michael,

    wir haben auf einen Termin von Deutschland aus bei Ihnen vor Ort in Uruguay vorgefunden, was und wie Sie es auf Ihren Internet-Seiten beschreiben und zeigen.

    Die verschiedenen Objekte, die uns Martina gezeigt hat, entsprechen absolut den Gegebenheiten und Objekt-Beschreibungen von Michael. Hier wird nichts übertrieben, beschönigt oder verschwiegen.

    In Ihnen beiden spiegelt sich, was hierzulande längst abhanden gekommen ist – eine riesige Portion entgegenkommen…

    Ute und Harry