Exklusive 9,5 ha Chacra in La Pataia – PBC509

USD 1.380.000
Favorit
Ihre Suchergebnisse

Übersicht

  • Aktualisiert am:
  • September 21, 2021
  • 4 Schlafzimmer
  • 3 Bäder
  • Baujahr: 2010

Exklusive, 9,5 ha große Chacra in unmittelbarer Nähe zu Punta del Este mit repräsentativem Wohnhaus sowie Gäste- und Personalhaus.

Nur einen Straßenkilometer von der Küste entfernt, im Herzen La Pataias, einer sehr bevorzugten, ländlichen Gegend mit vielen Chacras, liegt dieses 9,5 ha große, repräsentative Anwesen. Die bebaute Fläche beträgt insgesamt 743 qm zuzüglich eines 55 qm großen Außenpools. Neben dem eigentlichen Wohnhaus gehören dazu ein sehr gut ausgestattetes Gästehaus mit Wohnraum, integrierter Küche, zwei Schlafräumen und Bad, ein Personalhaus mit Wohnraum, Küchenzeile, Schlafraum und Bad sowie eine große Scheune für Werkzeug und Maschinen.

Das Hauptgebäude wurde ebenerdig, rings um einen innenliegenden Patio angelegt. Ein umlaufender Korridor verbindet die Wohn- und Schlafräume, die in zwei gegenüberliegenden Trakten liegen. Auf der einen Seite befinden sich neben dem sehr großzügigen, dreiteiligen Wohn-/Essraum (Wohnraum, Esszimmer, Gesellschaftsraum/Barbacoa) die Küche, ein Vorrats- und Haushaltsraum und die Doppelgarage. Im dem anderen Trakt liegen zwei große Schlafräume, jeweils mit eigenem Bad und begehbarem Kleiderschrank, ein Gäste-WC und ein Büro. Eine der Suiten ist mit einer in das Bad integrierten Sauna ausgestattet. Die Schlafräume sind, ebenso wie die des Gästehauses, mit Rollläden versehen.

Sämtliche Installationen und Anlagen sind auf dem neuesten Stand und bestens gepflegt. Das eigene Brunnenwasser wird über eine Filteranlage gereinigt und enthärtet, sämtliche Räumlichkeiten sind mit Klimaanlagen inklusive Heizfunktion ausgestattet, die Beheizung des Haupthauses erfolgt außerdem teils über elektrische Fußbodenheizungen, teils über eine Gaszentralheizung.

Räume: Empfang, Wohn-/Esszimmer mit angrenzendem Gesellschaftsraum, separate Küche, Hauswirtschaftsraum, 2 Schlafzimmer mit jeweils eigenem Bad, Büro, Gäste-WC

Departamento: Maldonado
Land: Uruguay
In Google Maps öffnen
Angebot-ID : 159015
Preis: USD 1.380.000
Schlafzimmer: 4
Bäder: 3
Wohn-/Nutzfläche: 743 m², 7,998 sqft
Grundstücksgröße: 9,6 ha, 23.7 acres
Baujahr: 2010
Stockwerke: 1
Sonstige Ausstattung
Alarmanlage
Außengrill
Carport
eigener Brunnen
Einrichtung inklusive
Entf. zur Küste ≤ 10 km
Fußbodenheizung
Garage
Gasheizung
Gästehaus
Klimaanlage
ländliche Lage
offener Kamin
Partyraum mit Grill
Personalhaus
Rasensprenger
Swimmingpool

Kontaktiere mich

Möchten Sie einen Termin?
Anruf +598 95 916391

Ähnliche Angebote

Exklusive 9,5 ha Chacra in La Pataia – PBC509

Olivenplantage mit traditionellem Wohnhaus...

USD 495.000
Landschaftlich sehr schön gelegenes, 46,5 ha großes Anwesen mit Olivenplantage. Die 2011 a [mehr]
Landschaftlich sehr schön gelegenes, 46,5 ha großes Anwesen mit Olivenplantage. Die 2011 angelegte Plantage umfasst [mehr]

25 ha unbebaut, in ländlicher Lage SLL391

USD 250.000
2 Parzellen von insgesamt 24,5 ha Größe mit sehr schönem Weitblick auf die Sierra de las A [mehr]
2 Parzellen von insgesamt 24,5 ha Größe mit sehr schönem Weitblick auf die Sierra de las Animas Trotz der ruhigen u [mehr]

Drei unbebaute 5 ha Chacras an der Ruta 12...

USD 90.000
Drei unbebaute, je 5 ha große Chacras in landschaftlich schöner Lage an der Ruta 12. In de [mehr]
Drei unbebaute, je 5 ha große Chacras in landschaftlich schöner Lage an der Ruta 12. In der landschaftlich reizvoll [mehr]
  • Immobilien-Suche

    Weitere Suchoptionen
  • Kundenstimmen

    Liebe Frau van Bevern,

    wir erinnern uns immer wieder gerne an unseren Urlaub in Uruguay Anfang dieses Jahres. Wir haben viel vom Land gesehen und konnten mit Ihrer Hilfe eine ganze Reihe von sehr schönen Immobilien besichtigen und viele interessante Informationen über Land und Leute sammeln.

    An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich für Ihre Arbeit, Zeit und Geduld bedanken. Dadurch konnten wir das richtige Haus für uns am Rio de la Plata finden.

    Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude u… Weiterlesen

    Bad Homburg, im März 2008

Vergleiche Einträge

Martina van Bevern