43 ha fruchtbares Land in Rocha – gal098

USD 450.000
Favorit
Ihre Suchergebnisse

Übersicht

  • Aktualisiert am:
  • Mai 30, 2022

43 ha Weideland mit Olivenplantage unweit von Rocha.

Etwa 25 km südwestlich von Rocha, unweit des kleinen Örtchens Garzón (4 km) liegt dieses 43 ha große Flurstück. Das fruchtbare, ackerbautaugliche Weideland wird derzeit teilweise als Olivenplantage genutzt.

Departamento: Rocha
Ort: Garzón
Land: Uruguay
In Google Maps öffnen
Angebot-ID : 158935
Preis: USD 450.000
Grundstücksgröße: 43 ha, 106 acres
Stockwerke: 0
Sonstige Ausstattung
Entf. zur Küste ≤ 20 km
ländliche Lage
schöne Aussicht

Kontaktieren Sie mich

Möchten Sie einen Termin?
Anruf +598 95 916391

Ähnliche Angebote

116 ha Weideland in Rocha drl901

USD 266.800
116 ha sehr gutes Weideland in Rocha. Dieser Campo im Nordostens des Departamentos Rocha a ...
116 ha sehr gutes Weideland in Rocha. Dieser Campo im Nordostens des Departamentos Rocha an der brasilianischen Gre ...
43 ha fruchtbares Land in Rocha – gal098

56 ha gutes Weideland bei Garzón GAL447

USD 675.000
56,3 ha großes Weide- und Ackerland in sehr schöner Lage, unweit Pueblo Garzón. Dieses ver ...
56,3 ha großes Weide- und Ackerland in sehr schöner Lage, unweit Pueblo Garzón. Dieses verkehrstechnisch günstig un ...
43 ha fruchtbares Land in Rocha – gal098
Verkauft

138 ha in Küstennähe in Rocha GAL101

USD 1.450.000
Sehr schön gelegener Campo zwischen José Ignacio und Rocha unweit der Atlantikküste. Diese ...
Sehr schön gelegener Campo zwischen José Ignacio und Rocha unweit der Atlantikküste. Dieses Agrarland im Departamen ...
  • Immobilien-Suche

    Weitere Suchoptionen
  • Kundenstimmen

    Liebe Martina, lieber Michael,

    wir hatten vor, uns erst einmal lediglich Uruguay anzusehen und zu erkunden, welche Art von Häusern zu welchem Preis dort zu finden sind.

    Unsere „Erkundungsreise“ wurde bereits von Deutschland aus von euch vorbereitet: Infos über Uruguay, Hotel- und Autoreservationen, Hinweise zur Anreise nach Punta del Este und Tipps zur weiteren Erkundung des Landes.

    Eure Vorbereitung für unseren Besuch waren also mehr als außergewöhnlich! Alle eure Informationen trafen zu und… Weiterlesen

    per Email im Juli 2008

Vergleiche Einträge

Martina van Bevern