Immobilien-Suche
Mehr Suchoptionen
we found 0 results
Your search results

2 Parzellen Bauland in Solís – SOB537

USD 36.000

   add to favorites

Departamento:

1.748 qm großes Bauland in Solís, nur 2 km vom Strand entfernt.

Dieses ruhig gelegene Grundstück, nur 2 km vom Strand und 1,5 km vom Ortszentrum des Badeortes Solís entfernt, bietet aufgrund seines baufreundlichen Zuschnitts mit einer Frontseite von 36 m und einer durchschnittlichen Tiefe von 48,5 m optimale Voraussetzung zum Bau eines Wohnhauses nach eigenen Wünschen und Plänen. Die öffentliche Versorgung mit Strom und Telefon bzw. Internet ist gewährleistet. Die Wasserversorgung würde über den eigenen Brunnen erfolgen.

Bei dem Angebot handelt es sich um zwei gleichgroße Parzellen, die allerdings nur zusammen verkauft werden.

Mit einigen Supermärkten, einer Apotheke, Baumarkt und Restaurants finden sich in dem kleinen und familiären Balneario Solís schon direkt vor Ort Angebote für den täglichen Bedarf. Eine deutlich umfangreichere Infrastruktur bietet das nur 15 km entfernte Piriápolis, zu dem es eine permanente Busverbindung gibt, ebenso wie nach Montevideo und Punta del Este.

Der Kaufpreis liegt bei etwas über 20 USD pro qm.

Property Id : 25738
Preis: USD 36.000
Grundstücksgröße: 1.748 m², 18,815 sqft
Stockwerke: 0
Entf. zur Küste ≤ 2 km
ruhige Lage
ländliche Lage
2 Parzellen Bauland in Solís - SOB537
2 Parzellen Bauland in Solís - SOB537
2 Parzellen Bauland in Solís - SOB537
2 Parzellen Bauland in Solís - SOB537
2 Parzellen Bauland in Solís - SOB537
2 Parzellen Bauland in Solís - SOB537
agent picture
Martina van Bevern

Kontaktieren Sie mich

  • Immobilien-Suche

    Mehr Suchoptionen
  • Kundenstimmen

    Liebe Martina und Michael!

    Heute nun möchten wir uns bei Euch melden und uns noch einmal ganz lieb für die schöne Zeit in Uruguay bedanken. Ihr ward ein tolles Team. Wir sind von A nach B mit Euch gefahren und haben uns sehr schöne Häuser angesehen. Wir konnten uns dank Eurer Sprachkenntnisse in einer Schule umsehen, was für uns äußerst wichtig war, da unsere Kinder ja dann auch in die Schule gehen müssen. Auch war die nächtliche “Überfahrt” von Montevideo nach Punta del Este, in …

    Ines und Karsten