25. Januar 2007 – Rahmenvertrag mit den USA

Schlagwörter: ,

Uruguay und die USA unterzeichnen in Montevideo ein Trade and Investment Framework Arrangement (TIFA). Uruguay müsse “seine Möglichkeiten für eine breitere Erschließung der Weltmärkte nutzen”, so Wirtschaftsminister Danilo Astori zu dem Rahmenvertrag, der als Vorstufe eines Freihandelsabkommens gilt. Damit verschärft sich auch die Krise des Mercosur. Die Regierung in Montevideo wirft dem südamerikanischen Wirtschaftsverbund vor, seine Interessen vor allem in der Auseinandersetzung mit Argentinien nicht ausreichend zu berücksichtigen.

Print