14.03.2017 – Historischer Tourismus-Rekord

Schlagwörter: , , ,

Uruguay gilt als eines der sichersten Länder Lateinamerikas – einer von vielen Gründen für den auch weiter boomenden Tourismus, für den in den ersten Monaten des laufenden Jahres ein historischer Rekord verzeichnet wurde. Nach Angaben des Tourismus-Ministeriums begrüßte das Land im Januar und Februar dieses Jahres insgesamt 1.089.000 Touristen. Nach Angaben des Ministeriums wurde bei den Touristen-Ankünften aus Argentinien mit einem Wachstum von 25 Prozent der größte Anstieg registriert (insgesamt 846.000), gefolgt von Brasilien (103.000). Die meisten Besucher, nämlich 312.000, empfing Punta del Este, gefolgt von Montevideo mit 150.000. Im Gesamtjahr 2016 begrüßte Uruguay 3.328.450 Touristen aus dem Ausland, ein Anstieg von 12,3% zum Jahr 2015 und ebenfalls schon ein Rekord für das Land.

Print