02. April 2013 – Gesetzentwurf zur Ehe gleichgeschlechtlicher Paare

Schlagwörter: , ,

Mit überwältigender Mehrheit genehmigt der Senat von Uruguay einen Gesetzentwurf, welcher die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare ermöglicht. Bereits im Dezember vergangenen Jahres hatte der ausformulierte Gesetzestext das Abgeordnetenhaus passiert. Damals stimmten 81 der 87 anwesenden Abgeordneten für eine Gleichstellung von Lesben und Schwulen.

Das Gesetz “Ley de Matrimonio Igualitario” regelt unabhängig von der sexuellen Orientierung der Eheleute das Namens-, Adoptionsrecht sowie das Recht auf medizinisch unterstützte Fortpflanzung und weist ausdrücklich darauf hin, das der Begriff “Mann und Frau” durch “Ehepartner” ersetzt werden soll.

Print